Diese Website in sozialen Medien teilen! 
www.militaerseelsorge-abschaffen.de

Informationen über Militärseelsorge

Es gibt in Deutschland circa 100 evangelische und 100 katholische Militärpfarrämter, dazu 5 evangelische und 4 katholische Militärdekanate und je einen Militärbischof. Der Staat gibt mindestens 40 Millionen Euro / Jahr für die Militärseelsorge aus. Details finden Sie hier. Der gesamte Text als pdf.


Wahrnehmungen / Praxis

Die Militärseelsorge unterstützt die "Moral der Truppe". Militärgeistliche sind eingebettet in das Militär; das färbt ab. Die Militärseelsorge ist ein keliens, nützliches Rad in der großen Militärmaschine. Details finden Sie hier. Der gesamte Text als pdf.


Folgerungen und Forderungen

Die Militärseelsorge ist ein Überrest aus der Zeit, als Thron und Altar (weltliche und geistliche Macht) noch gemeinsame Sache gemacht haben. Details finden Sie hier. Der gesamte Text als pdf.


 

Foto: Militär-Trauerfeier für gefallene Soldaten im April 2010. Military Dean Dr. Damian Slaczka, Brigadier General Frank Leidenberger and Military Chaplain Michael Weeke pay respect to the victims (Photo by OR-7 Jacqueline Faller, RC North PAO): Quelle


Militärpfarrer auf einem Kriegsschiff. Er unterstützt und begleitet die Soldaten bei Manövern und im Krieg. Aber ist der Krieg ein Weg zum Frieden? Kann man durch Böses Gutes bewirken? Was würde Jesus dazu sagen?



Neuigkeiten

23.09.2022 20:48

EKD macht den Bock zum Gärtner! Militärdekan Dirck Ackermann soll Friedenspolitik machen - LOL!

 Mit der 13. Synodalperiode [ab Mai 2021] wurde neu eine „Friedenswerkstatt der EKD“...

Weiterlesen

—————

22.08.2022 19:35

Militärbischof a.D. Sigurd Rink nennt Militärseelsorge ein "krankes System"

ps://www.pfarrerverband.de/pfarrerblatt/archiv?tx_pvpfarrerblatt_pi1%5Baction%5D=show&tx_pvpfa

Weiterlesen

—————

19.08.2022 12:58

4.9.2022 - Ökum. Rat der Kirchen in Karlsruhe - unsere 2 Veranstaltungen!

Sonntag, 4. September 2022, im Stadtkloster Sankt Franziskus, Rechts der Alb 28, 76199 Karlsruhe,...

Weiterlesen

—————

02.04.2022 11:26

Gegen Bundeswehr-Werbung auf dem Katholikentag 2022

An die Leitung des 102. Deutschen Katholikentages und an die Medien     ...

Weiterlesen

—————

27.03.2022 18:49

Militärbischof a.D. Sigurd Rink nennt die evang. Militärseelsorge ein krankes System

Sylvie Thonak, »Ein krankes System« - Zur Reformbedürftigkeit der evangelischen...

Weiterlesen

—————

13.05.2021 19:18

NATO-Generalsekretär Stoltenberg auf Kirchentag 2021

Der Ökumenische Kirchentag 2021 bietet NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg eine Podium - also...

Weiterlesen

—————

05.05.2021 16:48

Erfolg! Ökum. Kirchentag 2021 ohne Bundeswehr!

5.5.2021 Mitteilung an die Presse Thema: Ökumenischer Kirchentag, 13. bis 16. Mai 2021 Erfolg der...

Weiterlesen

—————

01.03.2021 11:49

Afghanistan: Was bedeutet der verlorene Krieg für die Militärseelsorge?

Der Afghanistankrieg ist so gut wie verloren. Die Taliban werden gewinnen. Zusammen mit den USA hat...

Weiterlesen

—————

01.03.2021 10:19

MilBischof Felmberg unterstützt Krieg und Drohnen-Mord

Frankfurt a.M., 27.02.2021, epd . Der evangelische Militärbischof Bernhard Felmberg hält den...

Weiterlesen

—————

20.10.2020 08:35

Kreissynode Jülich für Reform der MilSeSo

Die Synode des Kirchenkreises Jülich hat auf ihrer Tagung am 3. Oktober 2020 einen Appell an die...

Weiterlesen

—————


Internationales Netzwerk gegen Militärseelsorge

Militärpfarrer gibt es in über 40 Ländern der Erde. Die Gemeinsamkeiten sind groß: Sie werden vom Militär bezahlt, fahren militärische Fahrzeuge, haben ihre Büros in Kaseren und tragen im Ausland militärische Kleidung. Sie begleiten und beruhigen "ihre" Soldaten. Sie stabilisieren und legitimieren das Militär. Und unterstützen hierdurch den Krieg. Was hätte der gewaltfreie Jesus von Nazareth dazu gesagt? Weltweites Ökumenisches Netz zur Abschaffung der Militärseelsorge.


Si vis pacem para pacem.

Wenn du den Frieden willst, bereite den Frieden vor.